29 Von Oberböbingen aus ums Erlenbachtal

Diese Tour führt uns auf römischen und frühchristlichen Spuren von der katholischen Kirche in Unterböbingen rund um das Erlenbachtal mit einer schönen Aussicht zur Ostalb und ihrem Vorland. Die Katholische Kirche St. Josef wurde am 25. Juli 1965 eingeweiht. Sie wurde unter die Schutzherrschaft des Heiligen Josef gestellt. Den knapp 34 m hohen Kirchturm ziert ein vergoldeter Engel mit Posaune, der vom Gmünder Künstler Sepp Baumhauer entworfen wurde. Von Kirche wandern wir bergauf über den Kirchberg in Richtung Gratwohlhöfe. Auf der Strecke entdecken wir mehrere Wegekreuze, die an verschiedene Ereignisse erinnern.